Logo OTTO JUNKER News

Image
Herzlich Willkommen
bei der Online-Ausgabe unserer Kundenzeitschrift OTTO JUNKER News.

Wir informieren Sie 2 x jährlich über aktuelle Ereignisse aus dem Hause OTTO JUNKER sowie über spannende Themen und Trends aus dem Bereich Anlagenbau und Gießereitechnik.

Gerne informieren wir Sie per E-Mail sobald neue Themen und Informationen verfügbar sind.
Ausgabe 31 / Mai 2020

OTTO JUNKER
Vorbeugendes Instandhaltungssystem
(Predictive Maintenance System)

Liebe Leserinnen und Leser,

das Jahr 2019 war ein erfolgreiches Jahr für OTTO JUNKER. Geprägt durch interessante und herausfordernde Neuanlagenprojekte, erreichte Umsatzziele, erweiterte Serviceangebote weltweit und die Teilnahme an der internationalen Branchenmesse GIFA/THERMPROCESS in Düsseldorf. In 2020 werden wir die Themen vorbeugende Instandhaltungssysteme, Verbesserung und Stabilisierung von Produktionsprozessen im Rahmen von Industrie 4.0 und damit die Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz vorantreiben, damit sich Ihr Geschäft ebenfalls erfolgreich weiterentwickeln kann.

Die letzten Tage und Wochen zeigen uns: Wenn wir Krisen ernst nehmen, sind tiefgreifende Einschnitte und Veränderungen notwendig und möglich. Auf politischer Seite, auf unternehmerischer Seite, aber auch bei jedem einzelnen Menschen. Schwierige Zeiten bieten die Chance, bewusst innezuhalten, das ein oder andere zu überdenken und neue Wege zu gehen.

Als führender Produzent von Gießerei- und Thermoprozessanlagen stellt sich OTTO JUNKER all diesen Herausforderungen und bleibt jederzeit Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Atilla Somuncu
Chief Executive Officer

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe ...

Aktuelles

Universal Alloy Corperation, einer der führenden Anbieter für Hard-Alloy-Strangpressprofile mit internationaler Ausrichtung erweitert seine Kapazitäten um ein weiteres Werk in Rumänien.

Aktuelles

Bei der Eisenwerke Erzgebirge 1566 GmbH in Schönheide wurde eine neue Mittelfrequenz-Induktions-Tiegelofenanlage von OTTO JUNKER in Betrieb genommen.

Technologie

Der Weg zu Industrie 4.0 ist ein evolutionärer Prozess, der im Rahmen der Digitalisierung und Vernetzung ein großes Potential zur Verbesserung und Stabilisierung der Produktionsprozesse und zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz bietet.

Technologie

Im Rahmen des Digitalisierungsprozesses in der OTTO JUNKER GmbH ist ein Instandhaltungssystem für Schmelzöfen entwickelt und in das webbasierte Junker Ofen Kontroll System (JOKS) integriert worden.

Technologie

Um alle Anlagen möglichst effizient mit Prozessmodellen ausstatten zu können, entwickelte OTTO JUNKER eine Softwarebibliothek, die es ermöglicht, Prozesse mit einem Baukastensystem als FVM-Simulation abzubilden.

Schwermetall

Ningbo Powerway New Material Co., Ltd. (Boway), mit Sitz in Ningbo/China, erteilte der OTTO JUNKER GmbH im August 2019 den Auftrag über die Lieferung von zwei kontinuierlichen Glühlinien mit Bandschwebeofen für Kupfer-Band.

Schwermetall

Das in Istanbul, Türkei ansässige Unternehmen Altek Döküm Hadde Mamulleri San. Ve. Tic. S. A. erteilte der OTTO JUNKER GmbH im Dezember 2019 den Auftrag über einen Bandschwebeofen für eine kontinuierlich arbeitende Entfettungs-, Glüh- und Beizlinie für Bänder aus Kupfer und Kupfer-Legierungen.

Service

Der OTTO JUNKER Service Desk ist die zentrale Anlaufstelle für alle Kunden, die Unterstützung benötigen.

Rückblick

Unter dem Motto „MORE ...“ präsentierten wir dem Fachpublikum vom 25. bis 29. Juni 2019 unsere Schmelz- und Gießanlagen sowie Thermoprozessanlagen.

Ausblick

Treffen Sie uns auf folgenden Veranstaltungen ...

© 2017 - 2020 OTTO JUNKER. All Rights Reserved.