Logo OTTO JUNKER News

Rückblick

RWTH Aachen verleiht OTTO-JUNKER-Preise 2018

Werner Stegemann (vorne links) und Dr. Ambros Schindler (vorne rechts), beide Vorstand der Otto-Junker-Stiftung, gratulierten Daniel Sialkowski, Veit Langrock, Dominik Büschgens und Maximilian Rudack (vordere Reihe, von links) zur Auszeichnung mit dem Otto-Junker-Preis 2018. Mit den Geehrten freuten sich RWTH-Rektor Ulrich Rüdiger und Professor Wolfgang Bleck, Vorsitzender des Beirates der Otto-Junker-Stiftung (hintere Reihe, von links).

Foto: Andreas Schmitter

Die RWTH-Absolventen Daniel Sialkowski, Veit Langrock, Dominik Büschgens und Maximilian Rudack erhielten im Rahmen einer Festveranstaltung die Otto-Junker-Preise 2018 für ihre herausragenden Studienleistungen.

Der Otto-Junker-Preis wird jährlich an RWTH-Studierende der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik sowie der Fachgruppe Materialwissenschaft und Werkstofftechnik der Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik vergeben.

© 2017 - 2020 OTTO JUNKER. All Rights Reserved.